Die Macht der Vergebung in der therapeutischen Praxis

Webinar – gratis 

Eine einmalige Gelegenheit

Vergebung ist besser für die Gesundheit

So wirst Du herausragend in Deinem Heilberuf

Datum und Zeit :

23. Juni | 21. Juli | 04. August

10 – 13 Uhr

23
Tage
.
 
23
Stunden
.
 
34
Minuten
.
 
47
Seconds

You missed out!

Was dich in diesem Workshop erwartet

Vergebung mag eine Herausforderung sein, aber ihre Vorteile sind durch wissenschaftliche Studien belegt.

Durch das Loslassen von Wut, Enttäuschungen und Schuldgefühlen können Menschen wieder inneren Frieden, Freude, Mut und Lebenskraft finden.

Aber wie vergibt man? Das möchte ich dir zeigen.

Vergebung gilt als eine Art therapeutischer Schlüssel. So schrieb der Verlag für Deutsche Wirtschaft 2011 einen Artikel: Vergebung ist besser für die Gesundheit. Warum? Hier erfährst Du, was dahintersteckt.

Tatsächlich weisen immer mehr wissenschaftliche Studien darauf hin, dass Vergebung, insbesondere das Loslassen von Groll und Verbitterung, essenziell für die körperliche und psychische Gesundheit ist.

In den 1980ern begleitete Dr. Hew Len 30 psychisch kranke Gefängnisinsassen. Nach seiner Arbeit mit Ho'oponopono galten 28 als geheilt.  Was und wie das geschah, erfährst Du in diesem besonderen Workshop.

Am Beispiel Ho'oponopono das hawaiianische Vergebungsritual

Als Heilpraktikerin beispielsweise oder als Trainerin, Coach, Seelsorgerin oder ganzheitliche Ärztin wirst Du Deinen Klienten noch besser helfen können.

Wer seinen Klienten und Patienten nämlich zeigen kann, wie man vergibt,
besitzt einen enormen Kompetenz-Vorsprung.

Über Ulrich Duprée

Ulrich ist Autor, Seminarleiter und psychologischer Berater. 

Sein bekanntes Buch »Ho'oponopono, das hawaiianische Vergebungsritual« wurde bereits in 16 Sprachen übersetzt. In der 42. Auflage gilt es schon heute als eine Art Klassiker.

Mit seiner Arbeit Vergebungsarbeit konnte er bereits Hunderttausenden helfen.

In diesem einzigartigen Workshop gibt er als besonderen Bonus auch eine Zusammenfassung der Ho'oponopono-Ausbildung.

Die Plätze sind begegrenzt!

Reserviere dir deinen Platz und erfahre: Vergebung ist niemals vergebens.