Ho’oponopono und EFT, eine geniale Verbindung von Selbstheilungsmethoden


Befreien Sie sich noch leichter mit dieser genialen Kombination: Ho'oponopono plus Klopfen (Tapping, Meridianklopfen, EFT). Eine große Möglichkeit negative Glaubenssätze, negative Emotionen, Traumata, Phobien zu lösen.

Anmerkung zu diesem Video:
Bei der Position circa 34:50 Min. sagte ich: »20 bis 40 Gedanken« und meinte allerdings »20 bis 40 Tausend Gedanken«.

EFT und Ho'oponopono

eine Einführung ins Thema und wie Sie beide Methoden verbinden können.

Ho'oponopono und EFT (Klopfen, Meridianklopfen)

Über die Entwicklung und Entstehung von Ho'oponopono, Vergebung und die Liebe, über Familientherapie und Möglichkeiten für den persönlichen Erfolg. Über die Evolution des Bewusstseins und über die Heilung von Beziehungen im Innen und Außen,

Redeangst überwinden mit EFT, Klopfen in der Verbindung mit Ho'oponopono.

Liebe Freunde und Interessenten für Persönlichkeitsentwicklung und konkreter Spiritualität. Hier ist eine Anleitung um Redeangst zu überwinden, denn möglicherweise haben Sie etwas zu sagen.

Ich wünsche Ihnen und Euch viel Freude, reiche Erkenntnisse und praktischen Erfolg.

Ulrich

Bild: Ho'oponopono und Klopfen, EFT

Wollen Sie mehr erfahren und diese geniale Kombination lernen?

Das Standardwerk: Ho'oponopono und Klopfen

Autoren Andrea Bruchacova und Ulrich Duprée
Mit der Kombination Ho'oponopono plus Klopfen (Tapping, Meridianklopfen, EFT) können Sie sich rasch und effektiv von belastenden Glaubenssätzen, Phobien oder frühkindlichen Verletzungen befreien. 

Dabei entfernen wir aber nicht bloß das sogenannte Negative, sondern wandeln es in Positives um. Nutzen Sie die Kraft des hawaiianischen Vergebungsrituals Ho'oponopono und die Kraft des Mitgefühls, der Selbstannahme und der Vergebung!

• 176 Seiten | Preis: 14,95 € 
• erschienen im Schirner-Verlag
• ISBN-10: 3843412286

Weitere Videos

Möchtest du mehr über die Top-Themen praktischer Spiritualität erfahren?

Achtsamkeit, Sinn des Lebens, Meditieren, Yoga, die geistigen Gesetze und vieles mehr kurz und prägnant.

Mit dem Klick auf »Newsletter« nehme ich dich mit in meinen Verteiler auf und sende dir gratis zweimal im Monat meinen Newsletter. Natürlich kannst du das auch wieder mit einem Klick abbestellen. Lies hier meine Transparenzerklärung zum Datenschutz.